Herzlich Willkommen


auf meiner Internetseite! Ich freue mich, dass du dich für mich und meine Arbeit interessierst! Als klassisch ausgebildete Cellistin fühle ich mich auf großen Bühnen und in Konzertsälen zu Hause, liebe aber auch die Arbeit abseits von klassischen Kontexten, in denen andere Facetten des Cellospiels gefragt sind. So spiele ich sowohl in klassischen Besetzungen, wie Streichquartett oder Duo als auch in freien Ensembles und Bands. Ich untermale mit meinem Cello elektronische Musik und Pop-Songs – gerne  improvisiert – und bewege mich gerne an Genregrenzen. Die Vielfältigkeit des Cellos begeistert mich und ist meine Leidenschaft und ich hoffe es gelingt mir, das auf dieser Seite zu transportieren. Wer sich für meinen Alltag als Musikerin interessiert kann mir außerdem auf meiner Facebookseite oder meinem Instagramaccount folgen.

Die Vielfalt und die Wirkung, die das Medikament Viagra hat, gefällt mir und ist meine Leidenschaft, und ich hoffe, dass ich es schaffen kann, es von dieser Seite zu transportieren.


 

 

 

Biographie

Ella Rohwer ist in Köln, Deutschland geboren und erhielt mit fünf Jahren den ersten Cellounterricht. Bereits mit neun Jahren gab sie ihr Debüt in der Kölner Philharmonie. 2006 wurde sie Jungstudentin bei H.C. Schweiker an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und begann dort 2007 Ihr Studium. Außerdem war Ella Rohwer von 2005 bis 2009 festes Mitglied des Ensemble für Neue Musik NRW mit dem sie 2008 im Alter von 19 Jahren als Solistin eine Rundfunkaufnahme für den WDR produziert hat. Ihr Interesse an zeitgenössischer Musik vertieft sie während Ihres Studiums bei zahlreichen Auftritten mit dem Hochschulensemble 20/21, mit dem sie u.A. für den Deutschlandfunk Konzerte und Aufnahmen einspielte.

Als Theatermusikerin hat Ella Rohwer sich durch zahlreiche Produktionen am Schauspiel Köln, dem Theater Bonn und bei freien Theaterprojekten einen Namen gemacht. Seit 2011/12 hat sie Produktionen als Musikerin und musikalische Leiterin begleitet und u.A. mit Autor und Regisseur David Schalko gearbeitet.

2012 hat Ella Rohwer Ihre Diplomprüfung mit Auszeichnung bestanden.

Ihr Interesse an zeitgenössischer Musik vertiefte sie in der Saison 2014/15 als Stipendiatin der Internationalen Ensemble Modern Akademie in Frankfurt. 2015 hat sie dafür den Master-Abschluss Neue Musik erhalten.

Mit Ihrem Ensemble BRuCH widmet sie sich seit 2013 intensiv Programmen zeitgenössischer Musik. Das junge Ensemble hat 2014 den 2. Preis beim Karlsruher Wettbewerb für die Interpretation zeitgenössischer Musik gewonnen wie auch 2016 Stipendien der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung, des Deutschen Musikwettbewerb und der Marie-Luise Imbusch – Stiftung Lübeck. Sie gastierten außerdem beim Acht Brücken Festival Köln, dem ZeitGenuss Festival Karlsruhe wie auch dem Euregio Musikfestival. Ihre Arbeit durften sie bereits bei mehrfachen Einspielungen für den WDR und den Deutschlandfunk präsentieren. Das Ensemble BRuCH hat 2019 den Exzellenzstudiengang Konzertexamen Kammermusik an der Folkwang Universität der Künste Essen mit Auszeichnung abgeschlossen. Das Ensemble wird außerdem seit 2020 durch das “Reload. Stipendium für freie Gruppen” der Kulturstiftung des Bundes gefördert.

Ihre Leidenschaft für Musik gibt Ella Rohwer auch beim Unterrichten weiter. Als Dozentin für Neue Musik reiste sie u.A. nach Montepulciano an die renommierte europäische Akademie für Musik und darstellende Kunst. Sie ist außerdem spezialisiert auf freie Improvisation in der zeitgenössischen und Popmusik. Auch in diesem Bereich gibt sie regelmäßig Workshops und unterrichtet.

Seit 2020 ist Ella Rohwer Dozentin für Neue Musik und Improvisation an der HfMT Köln – Standort Wuppertal.

Des weiteren stand sie mit namenhaften Künstlern auf der Bühne und durfte Studioaufnahmen für viele bekannte Musiker einspielen (u.A.: Max Herre, Basta Ace, Michael Bublé, Bosse, Robbie Williams, Xavier Naidoo,, Tonbandgerät, Cats on Trees, Re:loom, Klima, Robert Redweik, Kasalla). Für Ihre Mitwirkung an dem Album “Kraniche” von Bosse erhielt Sie 2014 Ihre erste Goldene Platte.

Ella Rohwer ist außerdem Gründungsmitglied und 2. Vorstandsvorsitzende von PRO MUSIK – Verband freier Musikschaffender.

Galerie



		
		

 

Projekte

.

 

BRuCH

Die  Musikerinnen Ella Rohwer (Cello), Marie Heeschen (Sopran), Claudia Chan (Klavier) und Sally Beck (Flöte) haben sich an der Hochschule für Musik und Tanz Köln kennengelernt. Alle vier haben sich bereits vor der Gründung des Ensembles im Jahr 2013 intensiv mit Neuer Musik auseinander gesetzt und führen dieses Interesse in der gemeinsamen Arbeit fort.

Ihr Arbeitsschwerpunktist die Interpretation zeitgenössischer Werke des 20. und 21. Jahrhunderts. Dabei haben sie bereits mit Komponist*innen wie u.A. Helmut Lachenmann, Gordon Kampe und Johannes Schellhorn zusammengearbeitet. Außerdem entwickeln sie seit ihrer Gründung neue Kompositionen, Musiktheaterproduktionen und Konzertkonzepte in enger Zusammenarbeit mit jungen Komponist*innen.

Seit 2014 wird das Ensemble BRuCH gefördert durch ein Stipendium der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung. Im selben Jahr haben die Musikerinnen den 2. Preis des Karlsruher Wettbewerb für die Interpretation zeitgenössische Musik gewonnen.

2015 haben die vier jungen Musikerinnen erstmals bei dem Acht Brücken Festival Köln, dem Zeitgenuss Festival Karlsruhe wie auch dem Euregio Musikfestival gastiert.  Seit 2016 werden sie durch ein Stipendium des Deutschen Musikwettbewerb wie auch ein Stipendium der Marie-Luise Imbusch-Stiftung Lübeck gefördert. Außerdem wurden sie für die Bundesauswahl Junger Künstler ausgewählt.

Das Ensemble BRuCH hat bundesweit Konzerte gespielt und beteiligt sich an der Nachwuchsförderung junger Komponist*innen. So haben die Musikerinnen 2017 mehrfach als Dozenten mit Preisträgern in der Kategorie “Komposition” des Wettbewerbs Jugend Musiziert gearbeitet.

Das Ensemble BRuCH hat u.A. mit David Smeyers, Barbara Maurer, Robert Winn, Christoph Prégardien wie auch mit Helmut Lachenmann gearbeitet, bei dem sie 2015 eingeladen waren, um sein Werk “temA” zu erarbeiten. Des Weiteren sind sie 2018 zum “Ensemble in Residence” der Folkwang UdK Essen ernannt worden. Neben ihrer Konzerttätigkeit, schlossen die Musikerinnen 2019 das Studium im Exzellenz-Studiengang Konzertexamen mit Auszeichnung ab. 2020 erhält das Ensemble das “Reload. Stipendium für freie Gruppen” der Kulturstiftung des Bundes.

Sie haben bereits mehrfach Rundfunkaufnahmen für den WDR und den Deutschlandfunk eingespielt. Diese wurden u.a. in Porträts des Ensembles gesendet. (www.bruchmusic.de)

 

Electric Cello Showact

Ella44

Ella Rohwer ist diplomierte, klassisch ausgebildete Cellistin mit einer besonderen Spezialisierung für freie Improvisation im Popmusik-Bereich. Ausgezeichnet mit einer Goldenen Platte für ihre Teilnahme auf dem Album „Kraniche“ des erfolgreichen Sängers BOSSE, begleitete sie auch internationale Künstler wie Phil Collins, Justin Bieber, Robbie Williams, uvm.

In Ihrem Eletric Cello Showact Programm verbindet sie die Liebe zu klassischer Musik und Improvisation zu einer emotionalen Performance. Fragmente klassischer Werke werden zu völlig neuen Musikstücken über die die Cellistin virtuos improvisiert.

(weitere Informationen auf Anfrage)

 

Violin&Cello

Ella Rohwer und Sophie Moser sind Virtuosen in Ihrem Fach. Beide sind klassisch ausgebildete Musikerinnen, die auch abseits von klassischen Konzertsälen ihrer Leidenschaft für Musik nachgehen.

Gemeinsam spielen sie live improvisierte Musik zu elektronischen Sounds und präsentieren ihre Instrumente in einem noch die dagewesenen Gewand.

 

Hochzeitsmusik

Gerne begleite ich mit dem Cello Ihre Trauung oder berate Sie für die Musik an Ihrem Hochzeitstag. Da jedes Prautpaar anders ist, berate ich immer Individuell. In unterschiedlichen Kombinationen wie z.B. Piano&Cello oder Violine&Cello machen wir viele Musikwünsche möglich. Bei Bedarf ist auch die Erweiterung zu einem größeren Ensemble möglich.

Angebote auf Anfrage.

 

 

 

 

Audio

 

 

 

 

 

Video

 

 

 

 

 

 

 

Termine

2023

12.-23.02.                      Konzerttournee Ensemble BRuCH Kanada (Ottawa, Montreal, Toronto)

2022

Dezember

14.12.                              Konzert Ensemble BRuCH ( Alte Feuerwache Köln)

07.12.                             Konzert Ensemble BRuCH (19:30 Uhr,  Musikhochschule Wuppertal)

Oktober

29.10.                             BRuCH @NOW Festival Essen mit Lukas Ligeti

22.10.                             Solo-Performance (essen, private Veranstaltung)

19.10.                             Konzert Streichquartett mit Stereo Naked (Altes Pfandhaus Köln)

08.10.                            Konzert Ensemble BRuCH: UA Musiktheater von Tatiana Gerasimenok

.                                       (Alte Feuerwache Köln)

September

23.09.                             Panel @ Reeperbahn Festival Hamburg: Direktvergütungsanspruch (weitere Infos folgen)

22.09.                             Panel @ Reeperbahn Festival Hamburg: Vorstellung PRO MUSIK – Verband freier Musikschaffender

.                                        (weitere Infos folgen)

10.09.                              Piano&Cello Konzert Wipperfürth (Privatveranstaltung)

August

30.08.                               Konzert Piano&Cello (19 Uhr, Wallraf-Richartz-Museum Köln// private Veranstaltung)

27.08.                               Konzert Piano&Cello (16 Uhr, Kirche St. Lucius, Essen Werden)

26.08.                               Konzert Piano&Cello (16:30 Uhr, private Veranstaltung)

20.08.                              Performance Violin&Cello (15 Uhr, Schlosshotel Münchhausen, Hannover)

13.08.                               Konzert Piano&Cello (16 Uhr, Jagdhaus Schellenberg, Essen)

12.08.                               Konzert Piano&Cello (14 Uhr, Noordwijk, Niederlande // private Veranstaltung)

05.08.                             Konzert Piano&Cello (14 Uhr, St. Antonius Kirche Leverkusen)

 

Juli

03.-08.09.                       Ensemble BRuCH: Artist Residency @Fondation Royaumont (France)

09.07.                               Streichquartett (Berlin, private Veranstaltung)

21.07.                                Performance Solo-Cello (Hamburg, private Veranstaltung)

22.07.                               Konzert Piano&Cello (16 Uhr, Hof zur Linde Münster)

23.07.                               Konzert Piano&Cello (15 Uhr, Bad Honnef // private Veranstaltung)

Juni

23.06.                               Konzert Piano&Cello (20 Uhr, Malteser Kommende Ehreshoven)

22.06.                               Konzert Piano&Cello (18:30 Uhr, Universität Bonn)

11.06.                                Konzert Piano&Cello (15 Uhr, Alter Obstkeller, Mönchberg)

04.06.                             Konzert Piano&Cello (15 Uhr, St. Maria Empfängnis, Velbert)

02.06.                              Streichquartett Konzert (15 Uhr, Universität Bonn)

Mai

22.05.                              Matineékonzert Piano&Cello (11 Uhr, Bonn // private Veranstaltung)

2105.                               Konzert Piano&Cello (13 Uhr, Gut Dyckhof)

07.05.                             Konzert Piano&Cello (15 Uhr, Limburger Dom)

März

06.03.                             Konzert BRuCH (18 Uhr, Alte Feuerwache Köln)

 

Kontakt

ella.rohwer@gmail.com

 

Impressum&Datenschutz

 

Impressum&Datenschutz

Home

Angaben gemäß § 5 TMG:

Ella Rohwer

Cleverstr. 5

50668 Köln

Kontakt:

E-Mail: ella.rohwer@gmail.com

 

Quelle: Impressumsgenerator, Rechtsanwalt für Internetrecht Sören Siebert

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Quellenangaben: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung für Google Analytics, Datenschutzerklärung für Twitter